SG Siemens Karlsruhe e.V.
SG Siemens Karlsruhe e.V.

KULTUR IN DER HALLE

ANMELDUNG AB SOFORT MÖGLICH!

14.09 AnmeldungCycling.pdf
PDF-Dokument [498.8 KB]

2-tes SG SIEMENS HALLENCUP TURNIER am 12. und 13.01.2019

Turniersieg für unsere Jungs!

Auch am Sonntag, den 06.01.2019 waren unsere Jungs zum dritten Mal hintereinander unterwegs. Nachdem man in Heidelberg und in Leimen jeweils Platz 3 belegte, wollten die Jungs heute endlich den erhofften Turniersieg erreichen. 
Nun ging es zum U13 Hallenturnier nach Eppingen.
Nach einem sehr verschlafenen und verpatztem Start ins Turnier konnten sich unsere Jungs wieder fangen und wurden von Spiel zu Spiel fokussierter und besser. 
Am Ende gelang den Jungs dann doch noch der stark erkämpfte Turniersieg???!

Ergebnisse Vorrunde:
VfB Bretten 7:1 SG Siemens
SG Siemens 4:1 SpVgg Söllingen
SG Siemens 7:2 TuS Mingolsheim
VfB Eppingen 2:4 SG Siemens 

Durch den entscheidenden Sieg im letzten Spiel gegen den Gastgeber aus Eppingen schafften es unsere Jungs dann doch noch ins Halbfinale. 
 
Halbfinale   
FC Dossenheim 1:3 SG Siemens

Finale 
VfB Bretten 1:2 SG Siemens 

Glückwünsche an die Jungs, die trotz schlechtem Start ins Turnier das Wochenende am Ende doch noch mit dem Turniersieg krönen konnten.

 

Danprüfung bei der Karateabteilung der SG Siemens

 

Ein grosses Lob bekamen alle Prüflinge von ihrem hochkarätigen Prüferteam anläßlich ihrer Danprüfung, die am Sonntag den 16.12.2018 bei der SG Siemens stattgefunden hat. Nach einer sehr guten Prüfungsvorbereitung, konnten alle ihren neuen Dangrad (Meistergrad) mit Urkunde entgegen nehmen. Wie stolz sie alle waren, sieht man ja auf dem Foto.

Foto der Prüflinge von links oben:

PrüferGünther Schleicher u. Hermann Walter, Dieter Langer 2.Dan, PrüferSigi Wolf, Thomas Weber 2.Dan, Jürgen Spitzer 2.Dan, Erhard Gaidos 4.Dan, Robert Feldmaier 1.Dan, 

Gerlinde Schleicher 5.Dan, Alexandra Maxim 2.Dan, Dorothea Emer 2.Dan, Katharina Gelz 3.Dan, Lorena Wahl Juniordan.

Herzlichen Glückwunsch von den A-Prüfern des Deutschen Karateverbandes.

Sigi Wolf 9.Dan (Präsident des Karateverband Baden Württemberg)

Günther Schleicher 7.Dan (Kampfrichterreferent des Karateverband Baden Württemberg)

Hermann Walter 6.Dan (Landeskampfrichter vom Dojo Brackenheim)

Und wieder tolle Ergebnisse unserer Kumite-Wettkampfmannschaft beim 11. Neckar –Cup in Oberndorf

 

Am 8. Dezember gingen unsere Kumite-Leistungsgruppe beim Neckar-Cup in Oberndorf mit insgesamt 6 Athletinnen und Athleten an den Start.

Hierbei handelte es sich nicht um ein sogenanntes Einsteiger-Turnier, sondern um ein regulär für alle Leistungsklassen ausgeschriebenes Turnier. Man durfte gespannt sein, wie sich unsere Mädels und Jungs gegen doch erfahrene und leistungsmäßig sehr gute Gegner-/innen, welche in der Vergangenheit zum Teil auch schon an Deutschen Meisterschaften teilgenommen hatten, schlagen würden.

Den Auftakt machten beim „Kumite Männlich Schüler“ Tim Zimmermann und Valentin Riether.
Tim verlor seinen 1. Kampf denkbar knapp mit 3:2 und schied dadurch leider in der Vorrunde aus.
Valentin gewann seinen Vorrundenkampf und verlor jedoch im Anschluss gegen den späteren

Poolsieger. In der Trostrunde konnte er sich souverän durchsetzen und holte sich den 3. Platz

Julia Kitl und Jasmin Füchtner starteten in der Kategorie „Jugend Junioren Weiblich“.
Bei insgesamt 5 Starterinnen hieß es - jeder gegen jeden - und somit insgesamt 4 Kämpfe für die Mädels – eine wahrlich konditionelle Herausforderung!

  • -  In diesem leistungsmäßig sehr gut besetzten Starterfeld konnte sich Julia trotz sehr gutem Kampfeswille nicht platzieren und verpasste einen Podestplatz.

  • -  Jasmin gewann zwei ihrer Kämpfe herausragend – und holte sich wieder einen sehr guten 3. Platz.

    Emile Riether, in der Kategorie „Kumite Männlich Jugend-Junioren“ musste auch seiner noch fehlenden Kampferfahrung Tribut zollen und überstand die Vorrunde nicht.

    Last but not least Alexandra Maxim im „Kumite Erwachsene Leistungsklasse Damen“.
    Hier musste Alex zweimal auf die Tatami. Beide Kämpfe konnten in gewohnter, aggressiver Kampfweise souverän gewonnen werden – Platz 1 und Pokal an Alex.

    Unterstützt wurde unsere Mannschaft noch von unserem Sensei Günther, der es sich nicht nehmen ließ, dieses Mal den Kampfrichtertisch gegen die Coaching-Zone einzutauschen und hierbei mit seiner großen Kampferfahrung unsere Athletinnen und Athleten tatkräftig unterstützte.

    Mit zwei dritten und einem 1. Platz wieder sehr schöne Erfolge für unser Kumite-Team und der krönende Abschluss dieses Wettkampfjahres.

    Eure Trainer Thomas, Alexandra , Bernhard und natürlich Günther Sensei freuen sich mit Euch und sind stolz auf EURE tolle Leistung!

 

 

GERLINDE SCHLEICHER  

 

Deutsche KARATE Vizemeisterin - Kumite Einzel Ü55

 

Sie wollte es nochmal wissen und an die Erfolge der vergangen Jahre anknüpfen, was Gerlinde auch mit Bravour meisterte.

Am 10./11. November 2018 fand die Deutsche Meisterschaft des Deutschen Karateverbandes in Ilsenburg/Harz statt. Am Sonntag, 11. November wurde die Masterklasse, welche sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreut, ausgetragen. 

Da in dieser Altersklasse die Teilnehmerinnen etwas „rarer“ werden, trat Gerlinde in einem kleineren Teilnehmerfeld von vier Starterinnen an. Somit hieß es laut Reglement

„Round Robin (jeder gegen jeden)“.

Gegen die spätere 1. Platzierte Joheina Hamami aus Hessen verlor Gerlinde den Kampf mit 0:3 Punkten. Den zweiten Kampf gegen Heike Kloevekorn aus Berlin gewann Gerlindehaushoch mit 9:0 Punkten. Der letzte Kampf gegen Renate Bracht aus Nordrhein-Westfalen konnte sie dann nochmals mit 2:0 Punkten für sich entscheiden. Somit war der 2. Platz auf dem Treppchen sicher.

Damit ging ein erfolgreiches Wochenende in Sachsen-Anhalt zu Ende. Günther Schleicher freute sich über den Erfolg seiner Schülerin Gerlindeund konnte wiederholt seine guten Vorbereitungstrainings und sein Kampfwissen unter Beweis stellen.

Herzlichen Glückwunsch, eine ganz tolle Leistung.

Gwendolyn Weber

Auch bei den Süddeutschen Meisterschaften in Erding überzeugte unsere Gwen

mit sagenhaften 45,18 m und sicherte sich SILBER!!! Herzlichen Glückwunsch!

Gleich 2 Wahnsinns Erfolge! 
Die SG Siemens Karlsruhe 07er Qualiturniersieger und somit dabei beim Andre Schüerle Cup 2019 
?

2016 Sieger 05er 
2017 Sieger 06er 
2018 Sieger 07er
Überragend unsere E-Jugend Jungs der  SG Siemens Karlsruhe 

Und !!!!!

Turniersieger in Bulach mit folgenden Ergebnissen 

SG Forchheim-Sg Siemens 0:0
SG Siemens-Tsv Reichenbach 3:1
SG Siemens-Karlsruher Sv 0-0
SSV Ettlingen-Sg Siemens 0:3
Halbfinale 
SG Langensteinbach/Busenbach-SG Siemens 0:1
Finale 
VfB Knielingen-Sg Siemens 0:1

 

 

Gwendolyn Weber

Baden-Württembergischen Meisterschaften in Ulm

2. Platz mit 48,44 m

Herzlichen Glückwunsch!

1.Arbeitseinsatz auf dem SG Siemens Gelände 

anlässlich des Werner von Siemens Cup

den vielen fleissigen Helfern ein dickes Dankeschön! 

 

 

 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt