SG Siemens Karlsruhe e.V.
SG Siemens Karlsruhe e.V.

VORANKÜNDIGUNG

Anmeldung Präventionstag
Anmeldeformular Präventionstag.pdf
PDF-Dokument [124.8 KB]

 

 

 

Gewaltprävention

Gewaltprävention & Selbstbehauptung

 

Unter Gewaltprävention versteht man die Zusammenfassung aller Maßnahmen, die der Entstehung von Gewalt vorbeugen. Unter Selbstbehauptung versteht man die Fähigkeit, sich seiner eigenen Grenzen und Rechte bewusst zu sein und diese klar und deutlich kommunizieren zu können.

Dabei orientieren wir uns  in erster Linie auf den Präventionsansatz nach den Konzepten von

„Wehr DICH, aber richtig!“  und  „STOP GEWALT“.

 

Die Sportgemeinschaft Siemens bietet Kurse für folgende Gruppen an:

 

Für Kinder und Jugendliche:

  • Vertraue auf dein Bauchgefühl
  • Du darfst Dich wehren, tu es aber richtig!
  • Du darfst NEIN sagen
  • Du kannst Dir Hilfe holen!
  • Sei stark, laufe weg und berichte

 

Für Erwachsene:

  • Erkenne Alltagsgefahren, vermeide bedrohliche Situationen und organisiere deinen persönlichen Nahbereich nach Sicherheitsaspekten
  • Sage richtig NEIN und bekräftige es mit deiner Körperhaltung
  • Setze die Körpersprache ein und trete dadurch sicher und selbstbewusst auf
  • Verinnerliche wirksame und spontan abrufbare Selbstbehauptungsstrategien und -techniken
  • Lege sozialkompetentes und zivilcouragiertes Verhalten an den Tag
  • Lerne die Grundsätze erlaubter Handlungen im Rahmen von Notwehr und Nothilfe kennen

 

Bitte um Beachtung: Gewaltprävention ist keine Selbstverteidigung!

Die angebotenen Maßnahmen zur Gewaltprävention & Selbstbehauptung beinhalten keine Selbstverteidigung. Falls im Nachgang oder generell der Bedarf nach einem praktischen Selbstverteidigungskurs besteht, kann dieser im Anschluss oder auch speziell auf die Zielgruppe ausgerichtet und angeboten werden. Hierfür stehen uns im Verein verschiedene, speziell ausgebildete Trainer zur Verfügung.

 

Ansprechpartner für die Gewaltprävention & Selbstbehauptung bei der SG Siemens ist Boris Heugel.

Er engagiert sich auf Vereinsebene für ein gewaltfreies Miteinander. 

Gemeinsam mit Christopher Mack setzen Sie sich schon seit einigen Jahren aktiv für die Realisierung einiger Projekte und Selbstbehauptungskurse im Verein ein:

  • Selbstbehauptung im Rahmen der Aktion "42-Stunden-Training" der SG Siemens Karate-Kids 2009 und 2011
  • Gewaltschutztraining im Rahmen der Kinderferienfreizeit der Siemens AG 2012 und 2013 
  • "Fair Play – gemeinsam stark" zur Kinderferienfreizeit der Siemens AG 2014 und 2015
  • Teambildung der SG Siemens D2 Fußballjugend 2015

 

Des Weiteren wurden für die jugendlichen Vereinsmitglieder in den letzten Jahren im Rahmen eines Präventionstages folgende Aktionen organisiert:

  • 2013 Cybermobbing & Alkoholmissbrauch (mit Frank Milbich)
  • 2014 Die Reise mit der Drogeneisenbahn (mit Dirk Schulze)
  • …. weitere werden folgen J

 

Für weitere Fragen und Informartionen kontaktieren Sie uns bitte unter: gewaltpraevention@sgsiemens-karlsruhe.de


Anrufen

E-Mail

Anfahrt